Zur Prostitution gezwungen Hausmeister zu neun Jahren Haft verurteilt

Weil er seine Freundin zur Prostitution gezwungen und ihren Sohn sexuell missbraucht hat, ist ein Hausmeister  zu neun Jahren Haft verurteilt worden. Das Bonner Landgericht sprach den einschlägig vorbestraften 37-Jährigen am Montag schuldig. Mit brutaler Gewalt habe er seine Freundin gefügig gemacht.

https://www.rundschau-online.de/region/kreis-euskirchen/euskirchen/zur-prostitution-gezwungen-hausmeister-aus-euskirchen-zu-neun-jahren-haft-verurteilt-31723042

Anmk.: Es gibt einfach zu viele kranke, kriminelle Menschen, diese werden leider immer mehr……

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s