Hausmeister wegen Diebstahls verurteilt

Der 24. Januar war für die Grundschule ein ungewöhnlicher Tag. Zur ersten großen Pause erschien überraschend die Kriminalpolizei im Lehrerzimmer. Das gesamte Kollegium musste die Hände hinhalten und sie mit einer Entwicklerlösung abreiben lassen. Wer dabei schwarze Finger bekam, stand ab sofort unter Diebstahlsverdacht.

Um es gleich vorweg zu sagen: Bei allen Lehrern blieben die Hände hell, nur bei Hausmeister R. (44) färbten sich die Fingerkuppen dunkel. Er war offensichtlich in die Diebesfalle getappt, die Schulleiterin Hannelore Brödemann (65) in Zusammenarbeit mit der Polizei im Lehrerzimmer ausgelegt hatte.

Weiterlesen…..
https://www.wp.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s